Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

RG 125 Forum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 262 mal aufgerufen
 Bin neu Hier
Fabian Offline

Anfänger

Beiträge: 2

14.08.2012 16:24
Servus an alle antworten

Ich bin begeistert diese forum gefunden zu haben. es gibt tatsächlich noch andere verrückte außer mir.

Hab meine rg 125 schon ne ewigkeit, sie steht aber auch leider schon ewig in der garage. aber jetzt wird es zeit sie wieder flott zu machen. und zwar richtig!

Damals hatte ich keine größeren probleme mit ihr, nur war sie leider gedrosselt. Bin dann zu meinem händler und der meinte ich müsse die beweglichen auslasschieber einbauen, dann würde die post abgehn. war aber nicht so, fuhr immer noch genau so schnell wie vorher (ca. 135 km/h). Konnten aber micht feststellen woran das lag. also hat er es auf das steuergerät geschoben. hab aber damals kein anderes in der nähe bekommen.

also jetzt meine frage:
kann es am steuergerät liegen? Oder eher doch was anderes?

Seduce Offline

Master

Beiträge: 209

14.08.2012 21:57
#2 RE: Servus an alle antworten

Hi Fabian,

im Grunde hab ich das selbe Problem wie du gehabt, es kann viele Gründe geben.

Wenn sie 135 rennt, dann bezweifel ich eigentlich, dass sie noch gedrosselt ist...

Um dir richtig helfen zu können, bräuchten wir ne Menge Infos:

Welche Nummer hat dein Steuergerät? Steht hinten drauf, kannste sehen, wenn du den Beifahrersitz abnimmst. Beginnt mit 19D..

Wie ist deine aktuelle Übersetzung? Wieviele Zähne hat das Ritzel und das Kettenrad am Rad?

Du müsstest bei dem Motor auch mal die Kompression prüfen, vielleicht ist der Kolben ausgelutscht.. Wieviel Kilometer hat eigentlich das Motorrad?

Zu den Auslassschiebern: Die müssten richtig eingestellt sein, hat das die Werkstatt gemacht?

Da sie wohl schon ewig stand werf ich noch das obligatorische Vergaserreinigen in den Raum ;) Ich hab damals ne Ultraschallreinigung machen lassen und schwör drauf :)

Jetzt hab ich schon mehr geschrieben, als ich eigentlich wollte^^

Mfg vom Bodensee

Fabian Offline

Anfänger

Beiträge: 2

15.08.2012 09:20
#3 RE: Servus an alle antworten

Is ja super hier, dass man so schnell ne antwort bekommt, obwohl relativ wenige mitglieder hier angemeldet sind.

Ich such mal die daten raus die du aufgezählt hast seduce. bin aber aus beruflichen gründen noch ein paar wochen nicht zu hause. aber dann mach ich mich mal ans zerlegen von der kleinen. und dann werde ich bestimmt noch jede menge von euch brauchen.

Noch was anderes: Hat von euch mal einer nen radikalen umbau versucht? so von ner rennmaschine zum chopper oder zum cruiser? Mit offener leistung wäre das echt mal was cooles

Seduce Offline

Master

Beiträge: 209

15.08.2012 20:40
#4 RE: Servus an alle antworten

Nee, wär überhaupt nicht mein Ding^^

Mfg vom Bodensee

r-biker Offline

Master

Beiträge: 234

20.08.2012 19:59
#5 RE: Servus an alle antworten

servus fabian1
viel spass hier im forum !!!

«« Der Neue
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen